fbpx
0

Suche

KOSTENLOSER VERSAND | +37127079898

01. GENERELLES ÜBEREINKOMMEN

 

Aleksandrs Vengržinovskis (Lettland), reg. No.91413691380, Adresse: Ulbrokas Street 13-80 LV-1021, Riga, Lettland.

ALEKSANDR VEN , bietet die Dienstleistungen, die auf der Website https://aleksandrven.com/ (im Folgenden als Homepage bezeichnet) verfügbar sind, unter Berücksichtigung der folgenden Bestimmungen, unserer Lieferpolitik, Rückgabepolitik und andere Bedingungen, die Sie auf unserer Homepage finden können, in Bezug auf bestimmte Funktionen, Handbücher oder Werbung und Kundendienst, alle oben genannten sind in diesen Bedingungen (zusammen als die Nutzungsbedingungen bezeichnet) enthalten und sind Teil von ihnen.  Indem Sie auf die Website zugreifen und sie nutzen, erklären Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und sie ohne Einschränkung oder Bedingung verstehen und akzeptieren.

Wenn ein Verbraucher auf der Website ALEKSANDR VEN die zum Verkauf angebotenen Produkte, im Folgenden als „Waren“ bezeichnet, gekauft hat, gilt diese gegenseitige Vereinbarung als Fernabsatzvertrag und unterliegt den Vorschriften für Fernabsatzverträge, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Richtlinie 97/7/EWG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Verbraucherschutz bei Vertragsabschlüssen im Fernabsatz, das lettische Verbraucherschutzgesetz und die Vorschriften des lettischen Ministerkabinetts über Fernabsatzverträge.




 

02. SCHUTZ VON PRIVATEN INFORMATIONEN

 

ALEKSANDR VEN schützt die Grundrechte und -freiheiten der Bürger und insbesondere die Privatsphäre in Bezug auf die physische Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie den Rechtsvorschriften der Republik Lettland zum Schutz personenbezogener Daten.

ALEKSANDR VEN erhält persönliche Informationen des Verbrauchers, weil es für den Verbraucher notwendig ist, um das höchste Niveau der Dienstleistung zu gewährleisten. Dies ermöglicht es uns, dem Verbraucher einen bequemen Zugang zu den Produkten von ALEKSANDR VEN zu bieten und uns auf die Produktgruppen zu konzentrieren, an denen der Verbraucher am meisten interessiert ist. Ihre persönlichen Daten helfen uns, Sie über neue Produkte, Produktreihen, Verkäufe und Veranstaltungen zu informieren, die Sie interessieren könnten. Auf der Homepage können Sie Produkte bestellen, Anfragen stellen und Informationen über Neuigkeiten, Verkäufe usw. erhalten. Um Ihre Anfragen bearbeiten zu können, benötigen wir vom Verbraucher Informationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw. ALEKSANDR VEN erfragt und verarbeitet keine sensiblen persönlichen Daten.

ALEKSANDR VEN verwendet oder teilt niemals die von Ihnen online erhaltenen Informationen. ALEKSANDR VEN verkauft oder vermietet keine Kontaktinformationen von Verbrauchern an andere Vermarkter.

Die vom Verbraucher zur Verfügung gestellten Informationen helfen uns, Dienstleistungen zu erbringen, Verbraucheranfragen zu bearbeiten, Waren zu liefern und Sie zu unterstützen.

Soweit gesetzlich vorgeschrieben, ist ALEKSANDR VEN verpflichtet, personenbezogene Daten an staatliche und kommunale Behörden weiterzugeben. Wir sind gezwungen, persönliche Daten von Verbrauchern offenzulegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

ALEKSANDR VEN ergreift alle möglichen Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, um sie vor Diebstahl, Verlust, Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Beschädigung zu schützen.

Ist ein Kunde, der ein Produkt auf unserer Homepage bestellt und gekauft hat, nicht geschäftsfähig, so obliegt die Bestellung und Bezahlung des Produktes dem gesetzlichen Vertreter (z.B. Eltern, Vormund) dieser Person. In diesem Fall kann die Bestellung nicht storniert und der Kaufpreis nicht zurückerstattet werden.

Der Verbraucher stimmt der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu.



 

03. PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN FÜR DEN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH

 

Die auf unserer Homepage angebotenen Produkte und Dienstleistungen sowie deren Muster sind nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt. Sie dürfen keine der erhaltenen Dienstleistungen verkaufen oder weiterverkaufen. ALEKSANDR VEN behält sich das Recht vor, mit oder ohne Vorankündigung jede Bestellung oder Dienstleistung zu stornieren oder einzuschränken, wenn dies nach unserem alleinigen Ermessen zu einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen führen könnte.




4. REGISTRIERTE BENUTZER

4.1. ERSTELLUNG DES BENUTZERKONTOS

Nach der Registrierung auf der Website und der Erstellung Ihres eigenen Kundenkontos (nachfolgend – Konto) werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet, um eine Vereinbarung mit ALEKSANDR VEN  über die Erstellung und Instandhaltung Ihres Kontos abzuschließen, das als Kommunikationskanal für den Abschluss des Fernabsatzvertrags verwendet wird.

Durch die Erstellung des Kontos bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert sind, dass die von Ihnen eingegebenen Daten verarbeitet werden, um das Konto zu erstellen und instand zu halten, einschließlich, um Ihren Wunschzettel zu erstellen und zu speichern sowie um Ihnen Informationen im Zusammenhang mit der Erfüllung des Fernabsatzvertrags zu übermitteln, etwa Informationen über die Bearbeitung der Bestellung sowie Updates zu Ihrer Bestellung.

Für ALEKSANDR VEN  ist es erforderlich, Ihre personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten, um über Ihr Konto, das als Kommunikationskanal genutzt wird, den Fernabsatzvertrag abzuschließen. Falls Sie diese personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, werden Sie nicht in der Lage sein, ein Konto zu erstellen und den Fernabsatzvertrag abzuschließen.

Darüber hinaus werden die im Wunschzettel und in der Bestellhistorie verfügbaren Informationen aufgrund des berechtigten Interesses von ALEKSANDR VEN , die Informationen über die Qualität der angebotenen Dienstleistungen und Produkte zu erfassen, verwendet, um die von ALEKSANDR VEN  angebotenen Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.

Die im Konto enthaltenen Angaben über die Fernabsatzverträge (gekaufte Produkte), einschließlich sämtlicher Kommunikation mit Ihnen, werden als Nachweis darüber gespeichert, dass der Fernabsatzvertrag abgeschlossen und erfüllt wurde. Diese Informationen werden von ALEKSANDR VEN  aufgrund deren berechtigten Interesses, ihre Rechte und Interessen im Falle von Streitigkeiten zu schützen, sowie ggf. aufgrund einer gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtung, Informationen über durchgeführte Geschäfte zu speichern, gespeichert.

Ihre personenbezogenen Daten, die mit der Erstellung und Instandhaltung des Kontos sowie dem Abschluss und der Erfüllung des Fernabsatzvertrags verbunden sind, werden ausschließlich von ALEKSANDR VEN  und unseren Geschäftspartnern, die Zustelldienste, IT-Strukturen und Zahlungsplattformen bereitstellen, verarbeitet. An unsere Geschäftspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten übertragen, insofern sie diese zwingend brauchen.

Für diesen Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, bis Sie Ihr Konto löschen, die in den Gesetzen der Republik Lettland festgelegte Speicherfirst abläuft oder die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Ansprüchen vor dem Gericht abläuft, je nachdem, was am spätesten eintritt.

4.2. ERHALT KOMMERZIELLER INFORMATIONEN

Durch die Anmeldung zum Erhalt kommerzieller Informationen wie etwa Werbeaktionen und Sonderangebote willigen Sie ein, dass ALEKSANDR VEN  Ihre auf dem Registrierungs- und Bestellformular angegebenen personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres geografischen Standorts und Ihrer Bestellhistorie, verarbeitet.  

ALEKSANDR VEN  verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen aktuelle und für Sie passende kommerzielle Informationen zu senden. ALEKSANDR VEN  führt bei der Erhebung der von Ihnen bereitgestellten Informationen verschiedene Arten der Profilierung durch, um zu analysieren, an welchen Dienstleistungen und Produkten Sie interessiert sein könnten, und sendet Ihnen kommerzielle Informationen mit geeigneten Inhalten.

Wenn Sie Waren auf der Website kaufen, verwendet ALEKSANDR VEN  Ihre E-Mail-Adresse, um an Sie kommerzielle Informationen über ähnliche Waren zu senden, auch wenn Sie sich zum Erhalt kommerzieller Informationen nicht angemeldet haben. Wenn Sie solche Informationen nicht erhalten möchten, können Sie auf den Erhalt solcher Informationen verzichten. Die Deaktivierung der weiteren Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für das Versenden von kommerziellen Informationen ist stets in der Bestellbestätigungs-E-Mail, die sie unmittelbar nach einer aufgegebenen Bestellung erhalten, sowie jedes Mal, wenn Sie eine Mitteilung mit kommerziellen Informationen erhalten, möglich. 

Im Zusammenhang mit dem Versand kommerzieller Informationen werden Ihre personenbezogenen Daten nur von ALEKSANDR VEN  und unseren Kooperationspartnern, die IT-Strukturen und E-Mail-Versandplattformen bereitstellen, verarbeitet. An Kooperationspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden zu diesem Zweck solange verarbeitet, bis Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt kommerzieller Informationen widerrufen oder auf den Erhalt kommerzieller Informationen verzichten. Informationen über den Widerruf der Einwilligung bzw. den Verzicht werden aufbewahrt, um Ihrer Anfrage, keine kommerziellen Informationen zu senden, ordnungsgemäß nachzukommen.

ALEKSANDR VEN  sendet keine kommerziellen Informationen mehr, sobald Ihre Anfrage bearbeitet wurde. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage von unseren technologischen Kapazitäten abhängt und bis zu fünf Tagen dauern kann.

 

4.3. BEWERTUNGEN

Durch das Hinterlassen einer Bewertung über die Ware erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name, die der Ware gegebene Bewertung und der Inhalt der Bewertung auf der Website veröffentlicht werden. Falls Sie Ihr Konto über Facebook eingerichtet haben, erscheint zusammen mit der Bewertung Ihr Bild in einer verkleinerten Größe.

Die vorgenannten personenbezogenen Daten werden zwecks der Veröffentlichung der Bewertung auf der Website und zwecks der Qualitätsverbesserung der ALEKSANDR VEN  angebotenen Dienstleistungen und Produkte verarbeitet. Die auf der Website veröffentlichten Bewertungen werden erst gelöscht, wenn das jeweilige Produkt nicht mehr angeboten wird.

Ggf. kann ALEKSANDR VEN  Sie telefonisch oder elektronisch kontaktieren, um jegliche Probleme in Bezug auf die Dienstleistung oder das Produkt zu lösen, für die Sie Ihre Bewertung hinterlassen haben. Nach der erfolgten Kontaktaufnahme mit ALEKSANDR VEN  auf, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit der Bewertung zu nutzen.

Hinsichtlich der Veröffentlichung einer Bewertung werden Ihre personenbezogenen Daten von ALEKSANDR VEN  und unseren Geschäftspartnern, die IT-Strukturen zur Verfügung stellen, verarbeitet. An unsere Geschäftspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten übertragen, insofern sie diese zwingend brauchen.

 

4.4. NICHT REGISTRIERTE BENUTZER

4.5. ABSCHLUSS DES FERNABSATZVERTRAGS

Zwecks des Abschließens des Fernabsatzvertrags ist es für ALEKSANDR VEN  erforderlich, die im Bestellformular spezifisch angegebenen personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten. Falls Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, werden Sie nicht in der Lage sein, den Fernabsatzvertrag abzuschließen.

ALEKSANDR VEN  erhebt und speichert die Informationen über Ihre Bestellhistorie zwecks der Verbesserung der Dienstleistungen und Produkte und aufgrund des berechtigten Interesses von ALEKSANDR VEN , Informationen über die Qualität der angebotenen Dienstleistungen und Produkte zu erheben.

Die im Konto enthaltenen Angaben über die Fernabsatzverträge (gekaufte Produkte), einschließlich sämtlicher Kommunikation mit Ihnen, werden als Nachweis darüber gespeichert, dass der Fernabsatzvertrag abgeschlossen und erfüllt wurde. Diese Informationen werden von ALEKSANDR VEN  aufgrund deren berechtigten Interesses, ihre Rechte und Interessen im Falle von Streitigkeiten zu schützen, sowie ggf. aufgrund einer gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtung, Informationen über durchgeführte Geschäfte zu speichern, gespeichert.

In Bezug auf den Abschluss und die Erfüllung des Fernabsatzvertrags werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich von ALEKSANDR VEN  und unseren Geschäftspartnern, die Zustelldienste, IT-Strukturen und Zahlungsplattformen bereitstellen, verarbeitet. An unsere Geschäftspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten übertragen, insofern sie diese zwingend brauchen.

Für diesen Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, bis die in den Gesetzen der Republik Lettland festgelegte Speicherfirst abläuft oder die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Ansprüchen vor dem Gericht abläuft, je nachdem, was am spätesten eintritt.

 

4.6. ERHALT KOMMERZIELLER INFORMATIONEN

Durch die Anmeldung zum Erhalt kommerzieller Informationen wie etwa Werbeaktionen und Sonderangebote willigen Sie ein, dass ALEKSANDR VEN  Ihre auf dem Bestellformular angegebenen personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres geografischen Standorts und Ihrer Bestellhistorie, verarbeitet.

ALEKSANDR VEN  verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen aktuelle und für Sie passende kommerzielle Informationen zu senden. ALEKSANDR VEN  führt bei der Erhebung der von Ihnen bereitgestellten Informationen Profilierung durch, um zu analysieren, an welchen Dienstleistungen und Produkten Sie interessiert sein könnten, und sendet Ihnen kommerzielle Informationen mit geeigneten Inhalten.

Da Sie Waren auf der Website kaufen, verwendet ALEKSANDR VEN  Ihre E-Mail-Adresse, um an Sie kommerzielle Informationen über ähnliche Waren zu senden, auch wenn Sie sich zum Erhalt kommerzieller Informationen nicht angemeldet haben. Wenn Sie solche Informationen nicht erhalten möchten, können Sie auf den Erhalt solcher Informationen verzichten. Die Deaktivierung der weiteren Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für das Versenden von kommerziellen Informationen ist stets in der Bestellbestätigungs-E-Mail, die sie unmittelbar nach einer aufgegebenen Bestellung erhalten, sowie jedes Mal, wenn Sie eine Mitteilung mit kommerziellen Informationen erhalten, möglich.

Im Zusammenhang mit dem Versand kommerzieller Informationen werden Ihre personenbezogenen Daten nur von ALEKSANDR VEN  und unseren Kooperationspartnern, die IT-Strukturen und E-Mail-Versandplattformen bereitstellen, verarbeitet. An Kooperationspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden zu diesem Zweck solange verarbeitet, bis Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt kommerzieller Informationen widerrufen oder auf den Erhalt kommerzieller Informationen verzichten. Informationen über den Widerruf der Einwilligung bzw. den Verzicht werden aufbewahrt, um Ihrer Anfrage, keine kommerziellen Informationen zu senden, ordnungsgemäß nachzukommen. ALEKSANDR VEN  sendet keine kommerziellen Informationen mehr, sobald Ihre Anfrage bearbeitet wurde. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage von unseren technologischen Kapazitäten abhängt und bis zu fünf Tagen dauern kann.

 

4.7. EMPFÄNGER DES NEWSLETTERS

Indem Sie sich damit einverstanden erklären, Newsletter per E-Mail zu erhalten, willigen Sie ein, dass ALEKSANDR VEN  kommerzielle Informationen wie etwa Mitteilungen über Werbeaktionen und Sonderangebote an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse sendet.

Im Zusammenhang mit dem Versand kommerzieller Informationen werden Ihre personenbezogenen Daten nur von ALEKSANDR VEN  und unseren Kooperationspartnern, die IT-Strukturen und E-Mail-Versandplattformen bereitstellen, verarbeitet. An Kooperationspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten weitergegeben.

 Ihre personenbezogenen Daten werden zu diesem Zweck solange verarbeitet, bis Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt kommerzieller Informationen widerrufen oder auf den Erhalt kommerzieller Informationen verzichten. Informationen über den Widerruf der Einwilligung bzw. den Verzicht werden aufbewahrt, um Ihrer Anfrage, keine kommerziellen Informationen zu senden, ordnungsgemäß nachzukommen.

ALEKSANDR VEN  sendet keine kommerziellen Informationen mehr, sobald Ihre Anfrage bearbeitet wurde. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage von unseren technologischen Kapazitäten abhängt und bis zu fünf Tagen dauern kann.

 

4.8 BENUTZER DER GESCHENKKARTE

Zwecks des Abschlusses des Fernabsatzvertrags über den Kauf einer Geschenkkarte, ist es für ALEKSANDR VEN  erforderlich, die im Bestellformular der Geschenkkarte spezifisch angegebenen personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten, und, falls Sie eine andere Person als den Empfänger der Geschenkkarte angegeben haben, verarbeitet ALEKSANDR VEN  auch den Namen und die E-Mail-Adresse dieser Person. Falls Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, werden Sie nicht in der Lage sein, den Fernabsatzvertrag abzuschließen.

Die mit dem Kauf der Geschenkkarte verbundenen Informationen, einschließlich sämtlicher Kommunikation mit Ihnen, werden als Nachweis darüber gespeichert, dass der Fernabsatzvertrag abgeschlossen und erfüllt wurde. Diese Informationen werden von ALEKSANDR VEN  aufgrund unseres berechtigten Interesses gespeichert, unsere Rechte und Interessen im Falle von Streitigkeiten zu schützen, sowie ggf. aufgrund einer gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtung, Informationen über durchgeführte Geschäfte zu speichern.

In Bezug auf den Abschluss und die Erfüllung des Fernabsatzvertrags werden Ihre personenbezogenen Daten und ggf. die des Empfängers der Geschenkkarte ausschließlich von ALEKSANDR VEN  und unseren Geschäftspartnern, die IT-Strukturen und Zahlungsplattformen bereitstellen, verarbeitet. An unsere Geschäftspartner wird die minimal erforderliche Menge an personenbezogenen Daten übertragen, insofern sie diese zwingend brauchen.

Für diesen Zweck werden Ihre personenbezogenen Daten und ggf. die des Empfängers der Geschenkkarte verarbeitet, bis die in den Gesetzen der Republik Lettland festgelegte Speicherfirst abläuft oder die Verjährungsfrist für die Geltendmachung von Ansprüchen vor dem Gericht abläuft, je nachdem, was am spätesten eintritt.

Falls Sie die Verlängerung der Gültigkeitsdauer der Geschenkkarte für 1 (einen Monat) beantragen, wird dieser Antrag bis zum Ende der verlängerten Gültigkeitsdauer der Geschenkkarte gespeichert, es sei denn, dass das anwendbare Recht einen längeren Zeitraum festlegt. Diese Bedingungen gelten nur für die Geschenkkarten, die ab dem 1. Juli 2017 ausgestellt sind.





5. RICHTIGKEIT DER INFORMATIONEN

 

Wir versuchen auf der Website möglichst genaue Beschreibung unserer Produkte zu geben. Falls sich die produktbezogenen Informationen (Beschreibung, Farben, etc.) verändert haben, kann ALEKSANDR VEN nicht garantieren, dass die auf der Website veröffentlichten Angaben zu jeglichem beliebigen Zeitpunkt stets die aktuellsten Neuerungen und Änderungen enthalten.





6. GEISTIGES EIGENTUM

 

Alle auf der Website verfügbaren Informationen und Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Marken, Logos, Dienstleistungsmarken, Text, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audio-Clips, Datenkompilationen und Software sowie ihre Zusammenstellung und Organisation (alle zusammen – Inhalte – genannt) sind das Eigentum von ALEKSANDR VEN, unseren verbundenen Unternehmen, Partnern oder Lizenzgebern und werden durch die Gesetze der Republik Lettland und andere internationale Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums, einschließlich der Gesetze zur Regelung des Urheber- und Warenzeichenrechts, geschützt. Unsere Marken dürfen auf keine Weise zu irgendeinem Zweck ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung verwendet werden.





7. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

 

Sie stimmen zu, dass ALEKSANDR VEN gemäß den geltenden gesetzlichen Vorschriften keine Verantwortung oder Haftung (weder gemäß dem Vertrag noch durch Fahrlässigkeit oder anderweitig) unter keinen Umständen für Unterbrechungen oder Fehler, die aus Ihrer Nutzung der Website entstehen, übernimmt.

Sie stimmen zu, dass, gemäß den geltenden gesetzlichen Vorschriften, ALEKSANDR VEN unter keinen Umständen verantwortlich ist oder haftet (ob aus Vertrag, wegen unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig) für jegliche: 

1) Unterbrechung der Transaktion; 

2) Zugriffsverzögerungen oder -unterbrechungen auf die Website; 

3) Nichtlieferung, Fehllieferung, Beschädigung, Zerstörung oder sonstige Änderung der Daten; 4) Verlust oder Schäden jeglicher Art, die infolge der Handlungen mit oder dem Vorhandensein von Links zu externen Websites auf unserer Website entstehen; 

5)Computerviren, Systemausfälle oder Fehlfunktionen, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website, einschließlich durch Hyperlinks zu oder von Websites Dritter, auftreten können; 

6) etwaige Ungenauigkeiten oder Auslassungen im Inhalt oder 

7) Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle.

ALEKSANDR VEN haftet nicht für indirekte, spezielle, zufällige Schäden oder Folgeschäden jeglicher Art (einschließlich entgangener Gewinne), die mit unserer Website oder deren Nutzung durch Sie (oder der Unfähigkeit, unsere Website zu nutzen) verbunden sind, ungeachtet, ob die Verfahrensform aus Vertrag stammt, als unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig zu betrachten ist, auch wenn wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden.



8. EINKÄUFE

 

 Die Preise und Eigenschaften der im Online-Shop verkauften Produkte sind neben den Produkten angegeben Um eine Bestellung aufzugeben, legen Sie die gewünschten Produkte in den Warenkorb. Füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und

Wählen Sie die Versandart, die Ihnen am besten passt, dann werden die Gesamtversandkosten Ihrer Bestellung auf dem Bildschirm angezeigt. Zahlung ausführen

 Einkäufe, um die Bestellung abzuschließen.

 Nach Auftragserteilung wird der Kunde

 Bestätigungs-E-Mail verschickt

 Bestellung und elektronische Rechnung im PDF-Format.

 Der Online-Shop sendet nicht an den Käufer

 Papierrechnungen.




9. PREISPOLITIK

 

Alle Preise auf https://aleksandrven.com/ sind in EUR angegeben.

Der Kauf kann durch die Auswahl der folgenden Zahlungsmethoden bezahlt werden, die von der KLIX-Zahlungsplattform angeboten werden, АЅ

 Zitadelle Banka:

 Zahlungen in der lettischen Internetbank: Swedbank, SEB, Citadele und Luminor.

 Zahlungen über estnisches Internetbanking: Swedbank, SEB, Luminor, LHV.

 Zahlungen in der litauischen Internetbank: Swedbank, SEB und Luminor.

 Kartenzahlungen: Visa / Mastercard.

 Erforderliche personenbezogene Daten für

 Zahlungen werden übermittelt

 zugelassenes Zahlungsinstitut АЅ Citadele Banka.

 

 Der Vertrag kommt nach erfolgreicher Zahlung auf das Girokonto des Online-Shops zustande. Wenn die Bestellung aus irgendeinem Grund nicht ausgeführt werden kann, wird der Käufer informiert,

 und der bezahlte Betrag wird zurückerstattet an

 so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung. Die Rückerstattung erfolgt per Banküberweisung auf das vom Käufer angegebene Bankkonto.





10. LIEFERUNGSBEDINGUNGEN

 

Die Ware wird in folgende Länder geliefert: Lettland, Litauen, Estland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Ungarn, Deutschland, Griechenland, Dänemark, Israel, Irland, Spanien, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Republik von Zypern, Rumänien, Slowakei, Slowenien, USA, Finnland, Frankreich, Kroatien, Tschechien, Schweden, VAE.

Die gekauften Waren werden geliefert von: Kurier Omniva und Fedex.

Alle Gebühren und Steuern, die für den Erhalt der Bestellung zu zahlen sind, gehen zu Lasten des Käufers. Die Versandkosten werden vor Auftragsbestätigung angezeigt.

Die gekaufte Ware wird innerhalb von 3-5 Werktagen an die vom Käufer angegebene Adresse geliefert.





11. RÜCKGABEPOLITIK

Innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum des Eingangs der Bestellung haben Sie das Recht, das gekaufte Produkt zurückzugeben oder umzutauschen – es muss das Originaletikett aufweisen.

Der Verbraucher ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheitsqualität des Produkts während der Nutzungsdauer verantwortlich.

 Rücktrittsrecht. Bei Missbrauch oder Beschädigung der Ware, Vernachlässigung der Ware, hat der Online-Shop das Recht, die Rückerstattung entsprechend dem Warenwert zu kürzen.

Jedes Problem bezüglich der Rücksendung einer an den Kunden erstellten und gelieferten Bestellung wird vereinfacht und gesondert behandelt. Um Informationen über die Möglichkeiten und Pflichten des Kunden bei der Rückgabe von Produkten zu erhalten, laden wir Sie ein, sich mit den Rückgabebedingungen vertraut zu machen:

https://aleksandrven.com/de/return-and-exchange/

 

 

12. PFLICHTEN DER BENUTZER

 

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder sie nutzen, erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen und den besonderen Warnungen oder Anweisungen für den Zugang oder Nutzung einverstanden, die auf der Website veröffentlicht sind. Sie sollen stets in Übereinstimmung mit Gesetzen, guten Sitten und in gutem Glauben handeln. Sie dürfen die Website oder Inhalte und Dienste, die auf dieser Website erscheinen können, auf keine Art und Weise ändern oder modifizieren, und Sie dürfen in keiner Weise die Integrität oder den Betrieb der Seite beeinträchtigen. Ohne Einschränkung der Allgemeingültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungs- und Geschäftsbedingungen haften Sie im Falle einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Verletzung einer der in diesen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen genannten Verpflichtungen für alle Verluste und Schäden, die dadurch ALEKSANDR VEN, unseren verbundenen Unternehmen, Partnern oder Lizenzgebern verursacht werden.





13. LINKS VON DRITTANBIETERN

 

Wir haften nicht für die Inhalte anderer Websites, zu denen oder von denen unsere Website verlinkt ist. Links, die auf unserer Website erscheinen, dienen lediglich der Bequemlichkeit und sind nicht eine Befürwortung durch uns, unsere verbundenen Unternehmen oder unsere Partner in Bezug auf den jeweiligen Inhalt, Produkt, Service oder Lieferanten. Ihre Verlinkung zu oder von externen Websites oder anderen Websites erfolgt auf eigenes Risiko. Wir haften in keiner Weise für die Überprüfung und Bewertung der Angebote jeglicher anderen Websites, zu denen oder von denen unsere Website verlinkt ist, und wir geben keine Gewähr für deren Angebote, ebenso übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für die Aktionen, Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen solcher Seiten und Websites, einschließlich und ohne Einschränkung für deren Datenschutzrichtlinien und Geschäfts- und Nutzungsbedingungen. Sie sollten sich sorgfältig mit den Geschäfts- und Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von allen anderen Websites, die Sie besuchen, bekanntmachen.




14. HÖHERE GEWALT

 

ALEKSANDER VEN, AS haftet für keinerlei Verzögerungen, Nichterfüllung unserer Pflichten oder andere Fehler, die aufgrund der Umstände und Hindernisse, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, entstehen, einschließlich, aber nicht begrenzt auf Streik, behördliche Maßnahmen, Kriege oder nationale Notfälle, terroristische Bedrohung oder Terrorakte, außerordentliche Natur- oder Klimaereignisse, Nichterfüllung der Pflichten durch Dritte, Probleme mit der Internetverbindung sowie Störung der Hard- und Software. Sollte ein Fall einer solchen Höheren Gewalt eintreten, werden wir versuchen, die Verzögerungen in der kürzest möglichen Zeit zu beseitigen.





15. URHEBERRECHTLICHE BESCHWERDEN

 

Alle Inhalte dieser Website, Korrespondenz (E-Mail oder Post) sowie Marketingmaterialien, die für die Werbung der Website in Ressourcen Dritter verwendet werden, sind Eigentum von ALEKSANDER VEN. Die Reproduktion oder die Weiterveröffentlichung eines jeglichen Teils oder sämtlicher Inhalte ist verboten, außer für die folgenden Zwecke:

Kopiererlaubnis für den privaten Gebrauch:

Sie dürfen Kopien oder Ausdrucke von Teilen der Inhalte für den angemessenen persönlichen Gebrauch machen. Kopier- und Weiterveröffentlichungserlaubnis für eingeschränkten Gebrauch:

Sie dürfen die Kopien des gedruckten bzw. digitalen Materials für den Gebrauch durch Dritte nur dann verfertigen, wenn Sie die Website von ALEKSANDER VEN als die Quelle der Inhalte und Materialien angeben, indem Sie auf jeder weiterveröffentlichten Kopie das Top-Level-URL (https://aleksandrven.com/de) hinzufügen. Ebenso sind Sie verpflichtet, einem jeglichen Dritten mitzuteilen, an den Sie diese Kopien weitergeben, dass im Falle einer Weiterveröffentlichung solcher Kopien die Website von ALEKSANDER VEN mit einem Top-Level-URL ( https://aleksandrven.com/de) als die Quelle aller Materialien anzugeben ist.




16. SCHADENERSATZ

 

Sie erklären sich damit einverstanden, uns zu entschädigen, zu verteidigen und zu schützen im Falle von und vor allen Nachteilen, Verlusten, Schäden oder Kosten sowie Anwaltsgebühren aufgrund Ansprüche, Klagen oder Forderungen jeglicher Dritter, die sich aus Ihrer Verletzung dieser Geschäfts- und Nutzungsbedingungen, wegen Fehler in jeglichen Darstellungen oder Zusicherungen durch Sie oder durch Ihre Nutzung dieser Website entstehen.



17 STREITIGKEITEN

 

Hinsichtlich jeglicher Streitigkeiten über diese Website werden alle Rechte und Pflichten sowie alle Handlungen, die in diesen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen vorgesehen sind, gemäß den Gesetzen der Republik Lettland geregelt, als ob die Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ein in Lettland abgeschlossener und vollständig in Lettland durchgeführter Vertrag wäre.

Die Parteien bestätigen hiermit, dass sie versuchen werden, alle Streitigkeiten, die auf irgendeine Weise mit Ihrem Besuch unserer Website verbunden sind oder aus der Erfüllung, Auslegung oder Kündigung dieses Fernabsatzvertrags entstehen, durch gegenseitige Verhandlungen beizulegen.

Wenn die Parteien nicht in der Lage sind, die entstandenen gegenseitigen Streitigkeiten durch friedliche Verhandlungen beizulegen, werden alle Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten oder Ansprüche vor den Gerichten der Republik Lettland verhandelt, außer und soweit Sie in irgendeiner Art und Weise unsere Rechte an geistigem Eigentum bzw. die von unseren verbundenen Unternehmen, Partnern oder Lizenzgebern verletzt haben oder so eine Verletzung zu befürchten ist, können wir Unterlassungsansprüche oder andere passende Ansprüche vor jeglichem Gericht erheben, und Sie stimmen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit und dem Gerichtsstand des jeweiligen Gerichts zu.

Die Parteien vereinbaren den Gerichtsstand und das Verfahren der Streitbeilegung gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I).

Sollte es zu einem Streit zwischen ALEKSANDER VEN und dem Verbraucher darüber kommen, ob die Bestimmungen des zwischen ihnen bestehenden Vertrags unlauter sind, kann jede Partei das in diesem Abschnitt genannte Gericht aufrufen, und der Verbraucher ist auch berechtigt, sich an die lokale Verbraucherschutzbehörde zu wenden.

Sollte es zu einem Streit zwischen ALEKSANDER VEN und den Verbraucher in Bezug auf den Datenschutz natürlicher Personen kommen, kann jede Partei das in diesem Abschnitt genannte Gericht aufrufen, und der Verbraucher ist berechtigt, sich auch an die lokale Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.



18. ALLGEMEINES

 

Sie willigen ein, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sämtliche zwischen Ihnen und ALEKSANDR VEN  aktuell abgeschlossenen Vereinbarungen in Bezug darauf, wie Sie diese Website und deren Inhalte nutzen, darstellen.

ALEKSANDR VEN  ist berechtigt, diese Bedingungen jederzeit zu ändern und zu präzisieren, indem die relevanten Änderungen mit der Angabe des Datums der letzten Änderung auf der Website veröffentlicht werden. Wenn die Änderungen nach Einsicht von ALEKSANDR VEN  für Sie wichtig sein könnten, sendet ALEKSANDR VEN  Ihnen eine entsprechende Benachrichtigung per E-Mail. Sämtliche Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden sofort nach der Veröffentlichung wirksam. Sie willigen ein, dass Sie durch die weitere Nutzung der Website nach solchen Änderungen Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen bestätigen. ALEKSANDR VEN  behält sich das Recht vor, jegliche durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Rechte aufzuheben oder zu widerrufen. Sie müssen einem solchen Widerruf oder einer solchen Änderung ab dem Zeitpunkt ihrer Durchführung nachkommen, ggf., indem Sie die weitere Nutzung der Website entsprechend einstellen.

Nichts in diesen Bedingungen soll so ausgelegt werden, dass zwischen Ihnen und ALEKSANDR VEN  eine Partnerschaft oder ein anderes Gemeinschaftsunternehmen gegründet wird. Fälle, in denen ALEKSANDR VEN  die Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ihrer Seite nicht durchsetzen kann, berühren nicht unser uneingeschränktes Recht, die Einhaltung dieser Bedingungen vorher oder nachher zu verlangen. Wenn eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach geltendem Recht nicht durchsetzbar oder ungültig ist oder durch ein Schiedsgericht oder eine Gerichtsentscheidung für nicht durchsetzbar oder ungültig erklärt wird, berührt dies nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Ganzes. In einem solchen Fall sollen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht möglichst so geändert werden, dass die ursprüngliche Absicht der Parteien im Sinne der ursprünglichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig widerspiegelt wird.

Zurück nach oben
Kein Platz für Langeweile in Online-Casinos – Spielautomaten um Geld
Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt